Wie man Tomaten, um eine gute Ernte zu pflanzen

Februar die Tage sind bereits zu Ende.Der Frühling kommt und der Beginn der aktiven Poren für Gärtner.Liebhaber von frischem Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten beginnen, für die Ernte zu einem Zeitpunkt, zu kämpfen, wenn die Straße ist immer noch Schnee und Frost zu stehen.Aber es ist schön, im Garten im Sommer zu bekommen und unterbrechen Sie Ihre Gurken, Kräuter oder Tomaten-Salat.

Wie Tomaten zu pflanzen, um eine gute Ernte zu bekommen?Diese Frage quält Gärtner jedes Jahr.Es Art von schien einfach nicht von außen, Pflanzung - das ist ein sehr wichtiges Ereignis, und viele Faktoren können das Wachstum der Sämlinge und anschließende Fruchtbildung beeinflussen.Selbst erfahrene Gärtner sind rutscht und Keimlinge wachsen nicht, so zu der Neulinge im Gartenbau zu sprechen.Lassen Sie uns wissen, wie man Tomaten zu pflanzen.

unsere Arbeit mit der Ernte des Landes beginnen und kaufen Samen.Die Samen sollten, um Fruchtpflanzen so viel wie möglich einen längeren Zeitraum erworben werden.Es empfiehlt si

ch, ein paar verschiedene Sorten, die unterschiedliche Reifezeit haben, eine Vielzahl von Fruchtgröße, selbst bestäubt und pcheloopyljaemogo zu nehmen.Wir tun dies, um sicherzustellen, dass ungeachtet von verschiedenen Faktoren Ernte.

Grunt kaufen spezialisierte.Eine breite Palette von Bodenmischung für Gemüse und insbesondere für Tomaten können jeder Garten-Shop oder einem großen Supermarkt.Natürlich können Sie und Gartenerde, aber den Boden für den Kauf von Jungpflanzen vorzubereiten - die beste Option, da es bereits alle notwendigen Düngemittel und Torf hinzugefügt.

Wie Tomaten im Hause zu pflanzen?Wir müssen jetzt greifen Sie zum Container.Während der Zeit der Sämlingwachstum zu Hause, wir sie neu bepflanzen zweimal, dann wird es drei Arten von Behältern erforderlich.Samen zum Anpflanzen einfach die perfekte Möglichkeit wäre speziellen Behältern mit kleinen Zelle für einen Samen ausgelegt sein.Als nächstes müssen wir einen kleinen Behälter, wie beispielsweise Einwegbecher, 200 Gramm.Für die letzte Phase der Landung eines geeigneten Kunststoffbehälter-Hoch von 500 Gramm oder große Plastikeinwegbecher für Bier.

nehmen kleine Flecken aus Gaze, lag auf ihnen die Samen von Sorten von Tomaten, eingetaucht in Wasser und zersetzen sich auf der Untertasse.Marla nicht austrocknet, Untertasse schützenden Film.Nach einem Tag oder zwei Samen von Luke und können sie in den Boden gepflanzt werden.Wir schlafen unsere Behälter mit einem kleinen irdenen Zellgemisch und das Niveau der Oberfläche mit einer Hand oder einem Lineal.In jeder Zelle sollte auf dem Saatgut gelegt und getränkt werden.Alle Behälter schützenden Film und in der Sonne gelegt.

Der Einfachheit halber können Sie den Namen der Sorten auf Klebeband zu schreiben und kleben Sie es auf der Seite des Behälters.Der Film wurde freigegeben, wenn die Triebe kleiner erscheinen.Wasser die Sämlinge sollten nur eine warme und überstehende Wasser sein.Wenn sie gebildet 2-3 Blätter, wird in den nächsten Behälter transplantiert werden.

Wie man Tomaten in Töpfen zu pflanzen?Pour 1/3 Tasse der Mischung des Bodens.Mit Tee oder Kaffee Löffel zu erhalten von einer Zelle Transplantation.Wir setzen es in der Mitte des Glases, um sie zu halten, und gefüllten Raum im Untergrund.Die kleine Zelle ist sehr bequem und ermöglicht es Ihnen nicht, das Wurzelsystem beschädigen, wenn die Transplantation.Jedes Glas Zeichen, je nach Sorte.Weiter wird sich ändern, wenn die Sämlinge werden in einem kleinen Behälter eng werden.

Care wird die rechtzeitige Bewässerung sein.Wenn Sie einen speziellen Boden zum Pflanzen verwendet wird, wird Düngen nicht benötigt.Und wenn Sie Gartenerde zu verwenden, müssen Sie die Sämlinge 12 Tage nach der Keimung und wieder 10 Tage nach der ersten Fütterung zu ernähren.Wir benötigen 15 Gramm Kaliumdünger, 40 g Superphosphat und 5 g Harnstoff pro 10-Liter-Eimer mit Wasser.Reiz Dressing aus Königskerze, verdünnt mit Wasser in einem Verhältnis von 1/10 gemacht.

nächsten entscheidenden Moment wird das Pflanzen werden im Gewächshaus.Wie Tomatenjungpflanzen zu pflanzen, so dass sie gut Fuß gefasst?Nach dem Ausblenden der Gewächshausfolie und Graben die Betten sollte mindestens 10 Tage betragen.Während dieser Zeit hat der Boden Zeit zum Aufwärmen gut, und die obere Schicht trocknet.Graben tiefer Löcher geringfügig größer als die Höhe der Behälter für Setzlinge.

Halten Sie den Stamm und Klopfen auf den Boden des Glases, entfernen Sie vorsichtig die irdenen Raum Wurzeln.Wir stellen die Keimling in das Loch in einem Winkel von 45 Grad und Nieselregen zamlyu.Dadurch wird die Bildung von zusätzlichen Wurzeln helfen, und Stammzellen wird nicht gebrochen werden.Gründlich wässern die Sämlinge in warmem Wasser gepflanzt.

Jeder Züchter entwickelt ein personalisiertes System, wie man Tomaten zu pflanzen.Aber die Hauptsache - ist es, Pflanzen lieben und versuchen Sie nicht, sie zu verletzen.Dann werden sie zu danken eine wunderbare Ernte.